Vereins Aktivitäten 2021 / 2022

1. August Nationalfeiertag act

Genottehöhe Villach

 

Ganzer Tag Regen angesagt, am Abend Hagel :(

gemäss Wirtepaar; Gastgarten geschlossen, alles zu unserer Verfügung

Na ja, kann ja nur Gut werden. Hab Sonne im Herzen obs stürmt oder schneit (wir sind wohl draussen, aber unterm Dach)

Wir haben, wie jedes Jahr, keine Mühe gescheut und alles "schweizerisch" dekoriert, Danke Urs und Fam.

 

Punkt 18:00 Start zum Apéro

SUUUUUPER: trotz kühlem Wetter sind viele gekommen, wir durften auch einige neue Gesichter begrüssen (das jüngste neue Mitglied mit 15 Mt)

Nach dem vorzüglichen Essen (danke Patrick für Bürli)  wurde das Höhenfeuer entfacht und wir lauschten der Ansprache an uns Auslandschweizer vom Bundespräsi Parmelin 

Als Abschluss sangen wir voll "Euphorie und Insbrunst" die Orginal- und neue Bundeshymne in allen vier Landessprachen und zusätzlich durfte die Kärntner Hymne ja auch nicht fehlen. nächstes Jahr werden wir nur noch je eine Strophe auf Deutsch singen, versprochen :)

 

Einige von uns wollten "unbedingt" die letzten sein (der Durst ist schon ne qual :) )

sogar die Wirtsleute gingen heim und überliessen uns bei Kerzenschein den lustigen Abend ausklingen zu lassen.

 

LINK zum Photoalbum

31 Juli 2021 Bogen schiessen act

auf der Taborhöhe(der 2 te Anlauf da Abruch durch Regen beim letzten Mal)

 

am Morgen hatts noch geschüttet wie aus Kübeln, also wieder die Frage, durchführen oder verschieben

nach kurzer Nachfrage nach oben (na ja google hat geholfen) Wetter am Nachmittag schön, somit ja, wir starten nochmals

Diesmal ohne Sigi dafür mit Beni und Verstärkung aus der CH, mein Cousin Urs

 

LINK zum Photoalbum

11 Juli 2021 Spass im Wald act

auf der Taborhöhe

 

Wettervorhersage für Sonntag nicht ideal

Mirjam und ich waren aber sicher der Regen kommt nicht vor 17:00 somit kein Stress nach Ankunft aller "Sportbegeisterten" Mitglieder.

Nach Begrüssung und stillen des ersten Durst liessen wir uns auf die verschiedenen Disziplinen ein

Jenny, Maria und Gerd am Waldgolf,Mirjam und Beni im Waldseilgarten,Christine, Ewald, Sigi und ich beim 3 D Bogenschiessen

 

Roswitha und Herbert trauten dem Wetter nicht und blieben Zuschauer

Der Regen wurde leider immer stärker und wir mussten unseren Aktiven Teil leider abbrechen.

 

Die Golfrunde hatte ca 2/3 geschafft, Beni war glaube ich froh dass er an den Seilen nicht mehr länger weiter machen musste . :)

wir Schützen trafen schon fast wie Winnetou aber die Sicht wurde durch den Regen so schlecht dass wir uns Manitou und seinen Tränen beugen mussten (Tränen warscheinlich vor Lachen als er die verkappten Willhelm Tell Jünger mit Pfeil und Bogen sah)

:)

 

Ein superlustiger Nachmittag ging somit viel zu schnell zu Ende. Das "bisschen" Regen trat unserer Stimmung ja kein Abbruch, wir hatten wieder ein wenig Lebenserfahrung gesammelt   

wir Bogenschützen haben unsere Fortsetzung auf 31.07.2021 wieder geplant, freue mich darauf

 

LINK zum Photoalbum

02 Juli 2021 Public Viewing Fussball EM 2020 1 / 4 Final Schweiz - Spanien act

beim Arneitz in Faak

 

Hammer Leistung, am Ende nicht ganz geklappt, das Penalty schiessen mit nur 10 Mann zu erreichen, war ja auch schon Spitze

Die Anwesenden Schweizerfans im Arneitz waren voller Emotion dabei (mit dieser Untstützung hätten sie eigentlich gewinnen müssen)

:)

 

LINK zum Photoalbum

28 Juni 2021 Public Viewing Fussball EM 2020 1 / 8 Final Schweiz - Frankreich act

beim Arneitz in Faak

 

Leider warder Fan club nicht überwältigend gross eher klein und Fein :)

 

ABER DENNOCH

GEWONNEN im Penalty Schiessen

BRAVOOOOOOOO

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schweizerverein Kärnten